Business Woman

„Meinen neuen
SAP-Fachmann habe
ich über die
SIRIUS Consulting gefunden."

Stellenbesetzungen

Für die Besetzung von Vakanzen ab der 3. Führungsebene bzw. für spezielle Fachkräfte arbeiten wir im Direct Search nach dem von uns entwickelten 4-Phasen-Erfolgsmodell.

  • Briefing-Gespräche
  • Erstellung der Target-Unternehmensliste
  • Kandidaten-Ansprache
  • Erstellung Kandidaten-Exposés
  • Persönliche Vorstellung der Kandidaten
  • Bewerber-Management
  • Coaching während Probezeit
  • Betreuung des Integrationsprozesses

SIRIUS-Leistungsumfang
für Beratungsprojekte im Direct Search 4-Phasen-Erfolgsmodell

Phase I: Methodische Vorarbeiten

  • Durchführung eines Erstgespräches zur vakanten Position (Briefing) mit Orientierung über die vorhandenen Strukturen, Zukunftsstrategien und grundsätzliche Ausrichtung der jeweiligen Abteilung im Rahmen der Unternehmensentwicklung
  • Erstellung bzw. Umarbeitung eines Anforderungsprofils durch das Beratungsunternehmen
  • Gemeinsame Abstimmung des Kandidaten-Zielprofils anhand des Profil-Katalogs mit dem Auftraggeber und anschließende Gegenzeichnung
  • Festlegung und Budgetierung flankierender Anzeigen- und Werbemaßnahmen, falls notwendig
  • Systematische Strukturanalyse im Kreuz-Matrix-Verfahren zur Bestimmung von Target-Unternehmen
  • Erstellung einer Zielfirmenliste mit mindestens 30 Targets
  • Gezielter Einsatz eigener Research-Kapazitäten im Mixed-Story-Verfahren zur Kandidaten-Identifizierung in den Target-Unternehmen
  • Gezielter Einsatz eigener Research-Kapazitäten im eRecruiting
  • Parallel dazu Aktivierung informeller Kontakte zu Multiplikatoren und Informanten sowie Sichtung und Auswertung vorhandener Informationen über potentielle Kandidaten aus vorangegangenen Kontakten in der SIRIUS-Kandidaten-Datenbank

Phase II: Ansprache, Qualifizierung und Initiierung des Wechsels

  • Erstansprache am Arbeitsplatz und Vereinbarung eines privaten Telefon-Interview-Termins
  • Durchführung kürzerer Telefoninterviews zur ersten Eignungsbeurteilung und
    Wechselwilligkeit
  • Durchführung von telefonischen Tiefeninterviews entlang des abgestimmten Zielprofils zur Ermittlung der Persönlichkeits-Dimensionen, des Fach-Know Hows, des beruflichen und persönlichen Werdegangs sowie Führungserfahrungen
  • Durchführung von persönlichen Interviews zur Absicherung der im Tiefeninterview gewonnenen Erkenntnisse und zur Ermittlung weiterer Persönlichkeitsmerkmale; Verstärkung der bereits initiierten Veränderungstendenz
  • Systematische Beurteilung der potentiellen Kandidaten im standardisierten SIRIUS-Bewertungsverfahren
  • Erstellung von Kandidatenexposés als Vorabinformation

Phase III: Präsentation und Abschluss eines Arbeitsvertrags

  • Kandidaten-Briefing, Terminierung und persönliche Präsentation von maximal 3 geeigneten Kandidaten mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen
  • Moderation und Beratung des Auftraggebers im Auswahlprozess und den Arbeitsvertragsverhandlungen bis zur Unterzeichnung eines Arbeitsvertrages
  • Formulierung des Arbeitsvertrages, falls gewünscht
  • Übernahme der administrativen Aufgaben wie Zwischenbescheide, Absagen, usw.

Phase IV: Nachbetreuung

  • Regelmäßige Nachbetreuung des Auftraggebers und des Kandidaten während des Integrationsprozesses bis zum Abschluss der Probezeit
  • Übernahme der Initiative beim Auftreten von Schwierigkeiten im Integrationsprozess, Klärung der Gründe für Schwierigkeiten durch Ansprache, Moderation und Entscheidungsvorschläge